Neue Anlage zur Schiffsentladung

Zu unserer großen Freude wurde neulich eine Anlage zur Schiffsentladung bei einem wichtigen ausländischen Unternehmen erfolgreich getestet.

Die vom Kunden gewünschten Anforderungen waren dabei:
– das Schiff in möglichst kurzer Zeit entladen zu können;
– die verschiedenen Materialien im Inneren des Lagerraums lagern zu können;
– 25 m Abstand zwischen den Standbeinen im Inneren des Lagerraums;
– den verfügbaren Platz bestmöglich nutzen zu können;
– das Bereitstellen effizienter Reinigungssysteme für Schienen und Gummibänder.

Die Firma F.lli Tommasini srl hat gemeinsam mit ihrem ausländischen Partner die am besten geeignete Lösung entwickelt – und somit volle Zustimmung beim Kunden gefunden -, die wir nachfolgend kurz beschreiben möchten:

– Produktion der Förderbänder 800 t/h;
– Nutzung eines mobilen Systems auf Rädern;
– Die gitterartigen Metallstrukturen sind so berechnet, dass sie – unter Berücksichtigung des kontinuierlichen Durchlaufs der Entleerungsvorrichtung – für 25 m selbsttragend sind;
– Realisierung einer mobilen Entleerungsvorrichtung und einer Umgehung;
– Einsatz von Primär- und Sekundärabstreifern für die Reinigung des Bandes sowie von Spezialsystemen, die für die Reinigung der Schienen an den Rädern befestigt sind.

Beide Transporter sind im 90°-Winkel zueinander auf motorisierten Rädern montiert, wodurch sie gleichzeitig entlang eines Kais und einer Entleerungsvorrichtung oder eines mobilen, ebenfalls motorisierten Wagens bewegt werden können und das Material an verschiedenen Stellen des Lagerbereichs abgeladen werden kann. An den Enden der Entleerungsvorrichtung befindet sich eine Weiche oder eine Umgehung, die von einem elektrischen Zylinder gesteuert wird, um das Material für eine Vergrößerung des Lagerbereichs von beiden Seiten abladen zu können.
Diese zahlreichen Bewegungen geben dem Kunden die Möglichkeit, den verfügbaren Lagerraum zu optimieren.
Für höchste Zuverlässigkeit wurden bei der Konstruktion der Transporter bei jeder einzelnen Anwendung fortschrittliche Konstruktionssystem und die besten Produkte verwendet, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Unsere Vertriebsabteilung bedankt sich für Ihre Aufmerksamkeit und steht Ihnen für eventuelle weitere technische und/oder geschäftliche Auskünfte jederzeit gern zur Verfügung.

Comments are closed.